Pute%20im%20hohen%20gr%C3%BCnen%20Gras_e

Bio Waldland Puten

Back to the roots!

2014 wurden die ersten Bio Waldland Puten auf unserer gut 2,5 ha großen Waldweide auf dem Domgut eingestallt. 
Uns geht es schon immer darum, den Puten ein artgerechtes, dem natürlichen Lebensraum nachempfundenes Leben zu ermöglichen. Seit 2013 gibt es das ambitionierte Projekt der "Waldland Puten". Damit kehren unsere Bio-Puten zurück zu den ursprünglichen Lebensbedingungen ihrer Vorfahren in den Wäldern und Steppen Nordamerikas und Mexikos.

Über die KellyBronze® Waldland Puten

Beheimatet sind die wildlebenden Puten in  den Wäldern und Steppen Nordamerikas und Mexikos. Unsere Waldländer stammen von ursprünglichen Bronzeputen aus Nordamerika und alten englischen Landschlägen ab. Bei der Züchtung dieser Rassen achtete Derek Kelly vor allem auf zwei Dinge: Robuste Tiere, die sich exzellent für die Haltung im Freiland eignen und den Fokus auf „Texture and Flavour“  für eine hervorragende Fleischqualität. Schon mit der Genetik unserer Puten gehen wir also den Weg Back to the Roots!


Unsere KellyBronze® Puten stellen ihre Robustheit immer wieder unter Beweis. Sie lassen sich weder von typisch norddeutschem Wetter, noch von kalten Temperaturen um ded Gefrierpunkt beeindrucken. Dies ist vor allem durch die Anpassung des Federkleids möglich. Die Federn unserer Tiere sind bei entsprechender Witterung besonders dicht und von einer natürlichen Fettschicht überzogen. Dies lässt die Tiere in der Sonne wie bewegte schwarze Perlen glänzen. Und es macht sie mindestens so besonders wie echte schwarze Perlen. Was die sensiblen Puten jedoch nicht mögen ist der raue Wind in Mecklenburg-Vorpommern. Deshalb stehen als Windschutz einige große  Strohballen bereit, hinter denen die Tiere Schutz suchen können.
 

Um dem Punkt Texture and Flavour gerecht zu werden setzen wir ausschließlich auf langsam wachsende Bronzerassen. Ausgewogene, auf das jeweilige Alter abgestimmte Futterrationen, viel Bewegung und vor allem viel Zeit um wertvolles Muskelfleisch aufzubauen, sind der Schlüssel zu einem ausgereiften und perfekten Schlachtkörper. Dies kann man sehen und vor allem schmecken!

Mehr zum Waldland Puten Projekt könnt Ihr hier erfahren: waldlandputen.de

Waldlandpute im hohen Gras.jpg
Waldlandputen Sonne im Wald.jpg
Sonnenaufgang Waldlandputen.jpg